Knabstrupperzucht af Lyn

... Knabstrupper in Qualität und Farbe...


Hier finden Sie unseren Deckvertrag. Diesen füllen Sie bitte aus und :

- scannen und unterschreiben ihn und senden Ihn an die E-Mail Adresse jbirk@gmx.net

- schicken ihn per Post an folgende Adresse:

  Hubert Metzler

  Oberstaig

  D- 88276 Berg

 

 Gerne schicken wir Ihnen den Deckvertrag per E-Mail zu oder per Post zu.

 

DECKVERTRAG 

 

Der Deckvertrag  für den Hengst Upal von Norholm wird für die Zuchtsaison 2013 geschlossen zwischen

 

 

Hubert Metzler

Oberstaig

D-88276 Berg

Tel.: 0162- 2 94 45 72

 

e-mail: jbirk@gmx.net

Hp: http://www.knabstruppers.de

 

Dem Hengsthalter

Name:

Straße:

PLZ

Wohnort:

Tel.:

E-Mail:

 

 

Dem Stutenhalter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1.0    Allgemeines

 

1.1    Die Decksaison ist vom 1. Januar 2013 bis 1. September 2013

1.2    Von dem Hengst Upal von Norholm steht TG-Samen zur Verfügung.

1.3    Eine Kopie des Abstammungsnachweises bzw. des Deckscheines des Verbandes der Stute, der Rechnungs- und Versandadresse, Kontoverbindung des Rechnungsempfängers sowie die genaue Anschrift des Tierarztes müssen vor der ersten Besamung vorliegen.

1.4    Über die erfolgten Besamungen wird zum Ende der Besamungssaison ein Deckschein ausgestellt.

 

 

2.0 TG-Sperma

 

2.1 Der Weiterverkauf von TG-Sperma ist grundsätzlich verboten. Soll TG-Sperma weiterverkauft werden, ist auf jeden Fall die vorherige schriftliche Genehmigung des Hengsthalters einzuholen.

2.2 In der Decktaxe sind 2 Besamungsdosen a`4 Pailetten enthalten.

2.3 Die vom Hengsthalter für eine Besamung angegebene Anzahl der Pailletten ist vollständig einzusetzen. Wird die Besamungsdosis gesplittet, wird eine Nachberechnung einer weiteren Besamungsdosis erfolgen.

2.4 In der  Decktaxe sind keine Serviceleistungen enthalten.

2.5 Ein Versand des TG-Spermas kann erst erfolgen, wenn die Decktaxe von 450 € beglichen wurde. Der Betrag muss auf folgendem Konto eingegangen sein: Hubert Metzler Kto.nr:48078000, BLZ:65062577, Raiffeisenbank Ravensburg e.G

2.6 Der für den Transport benötigte TG-Behälter wird von der Deckstation Dr.Storch gegen eine Kaution von 50€ gestellt. (die Kaution ist vor Lieferung fällig und wird nach Rücklieferung des Containers wieder erstattet)

2.7 Die Lieferung erfolgt durch ein Transportunternehmen und wird von der Deckstation Storch gesondert in Rechnung gestellt.

2.8 Unverbrauchte Besamungspailetten sind unverzüglich mit dem Kontainer an die Deckstation Storch zurückzuschicken.

 

3.0 Lebendfohlengarantie

 

3.1 Die Lebendfohlengarantie gilt, wenn die Stute nicht aufnimmt, resorbiert oder eine    Totgeburt hat(tierärztliche Bescheinigung erforderlich). 

3.2 Sollte die Stute sich als zuchtuntauglich herausstellen bzw. aus sonstigen Gründen nicht aufnehmen, kann der Stutenhalter die Bedeckung im Folgejahr auf eine andere Stute, die in seinem Besitz ist, übertragen.

3.3 Der Anspruch auf Neubedeckung wegen Lebendfohlengarantie kann nicht abgetreten, verkauft oder sonst wie weitergegeben werden.

3.4 Die Lebendfohlengarantie erlischt, wenn der Hengsthalter nicht innerhalb von 14

Tagen über die Fehlgeburt informiert wird und eine tierärztliche Bescheinigung vorgelegt wird. 

3.5 Für Stuten, die 2008 nicht aufgenommen haben fallen lediglich eine Gebühr von 90 € pro Besamungsdosis sowie die Transportkosten an.

 

4.0 Erf�llungsort und Gerichtsstand

 

4.1 Erfüllungsort und Gerichtsstand ist der Sitz des Hengsthalters, 88276 Berg

4.2 Für sämtliche gegenwärtigen oder zukünftigen Ansprüche aus der Geschäftsverbindung ist ausschließlicher Gerichtsstand der Sitz des Hengsthalters, 88276 Berg.

4.3 Eine Besichtigung des Hengstes ist nach vorheriger Anmeldung möglich

 

 

 

 

 

 

----------------------------------------------                                   ---------------------------------------------

           (Hengsthalter)                                                                               (Stutenhalter)

 

 

 

       
 

Deckstation des Hengsthalters:

 

EU- Besamungsstation

DR. Gerhard Storch

Haslacherstr. 13/ 1

D- 88459 Tannheim

 

Tel.: 08395 – 9 33 43

 

 
 

Deckstation/ Tierarzt des Stutenhalters:

 

Name:

 

 

Stra�e:

 

 

PLZ:

 

 

Wohnort:

 

 

Tel.:

 

 

powered by Beepworld